TANZ IST DIE KUNST, DIE DIE SEELE AM MEISTEN BEWEGT - Platon

Unser Team

Beatrix Klein, Leitung

Beatrix Klein, Leitung

Leitung/Pädagogin

Zertifizierungen RTS, RAD® Teaching Dip.

Das Ballett-und Tanzstudio wurde 1987 von Beatrix Klein gegründet. Als Mentorin für das RAD® Studienprogramm ist sie berechtigt, angehende Tanzpädagogen in ihrer praktischen Arbeit zu begleiten. Ihre tänzerische und pädagogische Ausbildung erhielt sie über viele Jahre u.a. bei Madame Jadwiga Antony, ARAD, LRAD, Luxembourg sowie bei der Royal Academy of Dance®,London. Seit dieser Zeit wurden in ihrer Schule weit über 2500 Kinder und Jugendliche erfolgreich auf die anspruchsvollen Prüfungen der Royal Academy of Dance® von Pre-Primary bis Advanced 2 vorbereitet. Sie gründete ebenfalls 2002 das LANDSBERGER JUGENDBALLETT, welches unter ihrer Leitung in der Vergangenheit u.a. bei vielen der Kinderkonzerte der Landsberger Sommermusiken sowie beim alljährlichen Benefizkonzert der jungen Künstler des Rotary Clubs Landsberg/ Ammersee, die tänzerische Gestaltung übernahm. Vier ehemalige Schüler tanzen mittlerweile erfolgreich in internationalen Kompanien und wurden mit drei weiteren Schülern 2002, 2005, 2009, 2010, 2011, 2015 und 2019 mit dem Kulturförderpreis des Landkreises Landsberg am Lech ausgezeichnet.

Christine Steininger

Christine Steininger

Klassisches Ballett, Step

Zertifizierungen Geprüfte und registrierte Lehrerin der Royal Academy of Dance® (London) ARAD, RTS, RAD® Teaching Cert.

Christine Steininger bekam ihre Ausbildung im klassischen Ballett, Modern, Contemporary und Stepptanz an der Bush Davies School England und war zuletzt (bis 1980) professionelle Bühnentänzerin am Bayerischen Staatsballett München. Sie unterrichtet seit 1993 im Studio Klassisches Ballett und Stepptanz und hat mit ihrer Erfahrung sehr viele Vorstellungen der Schule mit ihren Choreographien bereichert sowie zahlreiche Schüler auf sämtliche Prüfungen der RAD® vorbereitet.

Anna-Maria Johannes

Anna-Maria Johannes

Klassisches Ballett, Jazz

Im Alter von fünf Jahren begann sie ihre klassische Tanzausbildung im Ballett- und Tanzstudio Beatrix Klein. Dort absolvierte sie alle Prüfungen der Royal Academy of Dance® mit „Auszeichnung“. Parallel dazu wurde sie in Jazz, Steptanz und Folklore ausgebildet. 2012 beendete sie erfolgreich eine moderne Master Bühnentanzausbildung mit der "CobosMika Company" in der Nähe von Barcelona, davor studierte sie an der "Iwanson Stiftung" in München und bei "Danseuddannelsen" in Kopenhagen. Im gleichen Jahr erhielt sie für besonders herausragende Leistungen im Bereich "Moderner Tanz" den Kulturförderpreis der Stadt Landsberg. Das Jahr 2014 verbrachte sie in New York um ihren ganz großen Tanztraum zu verwirklichen. Training erhielt sie an Schulen wie Gibney Dance, Peridance, Steps on Broadway, Paul Taylor, Mark Morris und mit einem Jazz Stipendium an der Alvin Ailey Schule. Danach arbeitete sie viele Jahre in einem festen Tanzengagement auf Fuerteventura. Dort war sie in allen Produktionen als Solistin / Hauptrolle zu sehen und hatte die Verantwortung für den gesamten Show- und Theaterbereich als künstlerische Leitung. 2020 ist sie wieder nach Landsberg zurück gekommen und wir freuen uns sehr sie in den Kreis unserer Ballettpädagogen aufzunehmen.

Ulrike Ahrens

Ulrike Ahrens

Ab September 2021 wieder mit Ballett, Jazz, Musical Dance

Zertifizierungen Geprüfte und registrierte Lehrerin der Royal Academy of Dance® (London) ARAD, RTS ,RAD® CBTS

Die ehemalige Schülerin der Ballettschule, absolvierte seit ihrem 5. Lebensjahr sämtliche Ballettprüfungen der RAD® mit Auszeichnung. Darüber hinaus wurde sie in der Wiesenthal- Technik, im Charakter-, Jazz-und Stepptanz sowie im Gesang ausgebildet. Aufgrund ihrer besonderen tänzerischen Leistungen erhielt sie 2011 den Kulturförderpreis des Landkreises Landsberg am Lech. 2011 beendete sie ihre Ausbildung zur Ballettpädagogin mit dem „CBTS“ der RAD®. Auch choreographisch machte sie in vielen Aufführungen der Ballettschule auf sich aufmerksam und begeisterte mit ihrem Ideenreichtum.

Emily Koschyk

Emily Koschyk

Gastdozentin Klassisches Ballett

Zertifizierungen RTS, RAD® Teaching Dip. AISTD, Dip. LCDD

Emily Koschyk genoß ihre Ausbildung zur Ballettpädagogin am London „College of Dance and Drama“ in Bedford, England und unterrichtete in verschiedenen Ballettschulen in Münster, Bremerhaven, Freiburg und Neu-Ulm. Sie führte für 17 Jahre Ihre eigene Ballettschule in Ulm. Ferner ist sie Tutorin der Royal Academy of Dance® für Fernstudien der Ballettpädagogik CBTS und PDPTC in Deutschland, gibt für die RAD® weltweit Lehrer- und Kinderkurse und ist Prüferin der Royal Academy of Dance®.

Susanne Mundorf

Susanne Mundorf

Gastdozentin Wiesenthal-Tänze

Susanne Mundorf studierte Klassisches Ballett und Modernen Tanz, Wiesenthal-Technik und Charaktertanz an der Akademie für Musik und darstellende Kunst in Wien und war Schülerin von Rosalia Chladek. 1991 gründete sie das Tanzprojekt Susanne Mundorf in Starnberg. Sie unterrichtete als einzige deutsche Schule die Tanztechnik von Grete Wiesenthal und erarbeitete ein umfangreiches Repertoire von Wiesenthal Tänzen und Choreographien. Susanne Mundorf leitet die Wiesenthal Akademie in der Ballettschule und bringt den Schülern diese außergewöhnliche Tanztechnik nahe.

Website http://www.wiesenthal-projektgruppe.de/